Home » Produkte » PAUT-Prüfgeräte » GEKKO

Portables
Gruppenstrahler-Prüfgerät
MANTIS

Kompakter als der GEKKO,
aber ähnlich leistungsstark
Prospekt
Bestellinfo

Gruppenstrahler-Prüfung: Kompakt und portabel

Der kleine Bruder des GEKKO: Ähnlich leistungsstark, aber deutlich kompakter. Die 16:64-Phased-Array-Kanalkonfiguration und zusätzlich zwei konventionelle Ultraschallkanäle bieten alle Möglichkeiten für Standardprüfaufgaben und Multigruppenanwendungen.

 Vom GEKKO zum MANTIS

In den vergangenen drei Jahren hat sich das erste portable Phased-Array-Ultraschallprüfgerät von M2M/KARL DEUTSCH unter dem Namen GEKKO einen ausgezeichneten Ruf bei Fachleuten und Anwendern erarbeitet.

Eine bestechend einfache Bedienerführung und herausragende Ultraschalleigenschaften, u. a. durch 64 parallele Phased-Array-Kanäle und Echtzeit-TFM (Total Focusing Method) haben den GEKKO zu einem universell einsetzbaren Allrounder gemacht.

Von einfachen Schweißnahtprüfaufgaben bis zur Prüfung von komplexen und schwierig zu prüfenden Bauteilen lässt sich das Gerät den jeweiligen Anforderungen bestens anpassen.

Neben der Phased-Array-Technik bietet der GEKKO weitere Methoden wie konventionellen Ultraschall, TOFD und TFM an. Letzteres bietet sich vor allem zur Analyse und Charakterisierung von Fehlern an.



Die seitlichen Standardschnittstellen
des MANTIS: USB und LAN

Der nächste Entwicklungsschritt ist nun der MANTIS – ähnlich leistungsstark, aber deutlich kompakter. Die eins zu eins vom GEKKO übernommene Bedienerführung erlaubt es dem Prüfer auch hier, sich auf die Prüfaufgabe zu konzentrieren, ohne sich mit einer komplizierten Bedientechnik auseinander setzen zu müssen. Auch TFM steht für 16 parallele Kanäle in der „ADEPT“-Grundkonfiguration zur Verfügung.

Für komplexere Scan-Aufgaben kann der MANTIS mit dem Modul „EXPERT“ auf drei Encoder-Achsen und 20 kHz Pulsfolgefrequenz erweitert werden. Und mit der „MASTER“-Erweiterung besteht sogar die Möglichkeit, hochauflösendes TFM mit 64 Kanälen durch Multiplexing zu realisieren – langsamer zwar als bei GEKKO, aber mit der gleichen Auflösung.



Anschlüsse auf der Geräteoberseite

Die mitgelieferte Software „CAPTURE“ erlaubt die Erstellung von Datensätzen und die Analyse von aufgenommenen Daten am PC und ist sowohl mit MANTIS- als auch GEKKO-Daten kompatibel.


Für eingehendere Analysen und Datenaufbereitungen steht zudem die Software „ENLIGHT“ zur Verfügung. Hierzu wurde das bekannte CIVA Analysis überarbeitet, von selten gebrauchten Funktionen befreit und in der Bedienung vereinfacht. Damit ist nun eine kostengünstigere Alternative zu CIVA Analysis erhältlich, die zudem im Paket zusammen mit einem GEKKO, MANTIS oder einer anderen M2M-Elektronik noch attraktiver wird.

Als Experten für die Phased-Array-Technik freuen wir uns darauf, Sie bei bei allem, was MANTIS oder GEKKO betrifft, zu unterstützen. Ihr Ansprechpartner:

Stefan Kierspel
Tel.: (+49 -202) 71 92 -140
E-Mail: kierspel@karldeutsch.de
 Bestellinformationen
 
Handgerät
MANTIS (Version) 1041.100 (Adept)
1041.120 (Expert)
1041.130 (Master)
 

Aktuelle Termine


11.-15. Juni 2018
12. ECNDT, Göteborg

15.-18. Oktober 2018
27. testXpo, Ulm

07.-10. Mai 2019
33. Control, Stuttgart

» mehr



(c) 2018 KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau GmbH + Co KG    Tel. (+49-202) 71 92-0     info@karldeutsch.de